SMS-Umfrage

SMS-Umfrage

Zufriedene Kunden sind treue Kunden. Mit einer SMS-Umfrage finden Sie sofort heraus, wie Ihre Serviceleistungen ankommen. Und wenn etwas nicht so ganz passt, können Sie sofort gegensteuern. Denn selbst der unzufriedenste Kunde fühlt sich besser, wenn Sie ihn ernst nehmen.

SMSup_Phone

Sie hatten kürzlich Kontakt mit unserem Support-Team. Wie würden Sie Ihre Erfahrungen bewerten? Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil: LINK

SMSup_Phone

Natürlich interessiert es uns, ob sie zufrieden waren. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie an unserer Umfrage teilnehmen. Zur Umfrage

SMSup_Phone

Wir hoffen, dass alles zu Ihrer Zufriedenheit war. Bitte bewerten Sie uns in unserem Umfrage-Tool: Zum Umfragetool

So profitieren Sie von der SMS-Umfrage

Sie wollen wissen, ob Ihnen Ihre Stammkundschaft treu bleibt oder ob so mancher Laufkunde zum Stammkunden wird. Dann können Sie entweder raten oder es sich leicht machen. Mit einer SMS-Umfrage bekommen Sie schnell die gewünschte Antwort.

Leider sind SMS-Umfragen nicht immer willkommen. Das liegt oft daran, dass unzählige einzelne Fragen hintereinander versendet werden, die dann jeweils mit Schulnoten bewertet werden müssen. Das kann so manchem Kunden schnell auf die Nerven gehen. Außerdem schlägt sich diese SMS-Flut auch ganz schön auf Ihr SMS-Budget nieder.

Deshalb kombinieren wir SMS mit einer Online-Umfrageplattform. Damit sparen Sie Zeit, Geld und sind nicht auf die 160 Zeichen Länge beschränkt. Und Ihre Kunden werden es Ihnen ebenfalls danken, wenn sie alle Fragen direkt in der Plattform beantworten können, statt auf unzählige SMS zu reagieren.

Erstellen Sie eine Online-Umfrage

Suchen Sie sich dafür eine Online-Umfrageplattform aus, die Ihnen zusagt. Zum Beispiel SurveyMonkey, Google Forms oder Eval&Go.

Versenden Sie den Umfragelink per SMS

Der Vorteil: SMS werden so gut wie immer gelesen, die Öffnungsrate beträgt über 95 %. Entsprechend wird das Feedback sein.

Analysieren Sie Ihre Statistiken

In Ihrem SMSup-Konto sehen Sie, wieviele Empfänger Ihren Link angeklickt haben. Die Umfrage-Ergebnisse finden Sie im Onlinetool.

Und so funktioniert's

1. Erstellen Sie Ihr SMSup-Konto und wählen Sie das Paket, das Ihnen zusagt.

2. Importieren Sie Ihre Kontaktlisten in Ihr SMSup-Konto.

3. Erstellen Sie Ihre Umfrage in Ihrem bevorzugten Umfrage-Tool und kopieren Sie den Link.

4. Schreiben Sie Ihren SMS-Text und fügen Sie den Link zur Umfrage ein.

5. Kontrollieren Sie in Ihrem SMSup-Konto, ob die SMS versendet wurden.

Tipp: Mit unserer SMS-API können Sie die Umfrage-SMS direkt aus Ihrer Software versenden. Und das vollautomatisch, zum Beispiel im Anschluss an ein Beratungsgespräch oder eine Lieferung.

Für welche Branchen ist die SMS-Umfrage wichtig?

Wo auch immer die Kundenzufriedenheit an erster Stelle steht, sollten Sie sich von Zeit zu Zeit vergewissern, dass Ihre Services von Ihren Kunden geschätzt werden. Dann haben Sie die Chance, sofort auf Probleme zu reagieren. Besonders wichtig ist die SMS-Umfrage für

Interessiert? Holen Sie sich Ihr SMSup-Konto und überzeugen Sie sich selbst!

Sie brauchen mehr?

Kein Problem, wir haben noch viele weitere Lösungen für Sie im Gepäck.
Und wenn Ihnen etwas fehlt, melden Sie sich einfach bei uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!